Andela-Mentaltraining
Mit Achtsamkeit, Klarheit und Selbstbestimmtheit durchs Leben

 Andela-Mentaltraining

Slogan

In einer Sitzung zum Nichtraucher

Beim Rauchen verhält es sich ähnlich wie bei schädlichem Essverhalten. Durch das Rauchen versucht man entweder ein negatives Gefühl zu beseitigen (z.B. Stress, Druck, Wut, Enttäuschung, Traurigkeit etc.) oder aber ein positives Gefühl, das sich im Alltag von allein nicht einstellt, zu erreichen. In beiden Fällen kann es zu Abhängigkeiten kommen, die langfristig gesundheitsschädlich sind. Die Lösung liegt hier in der Bewusstwerdung des Rauchverhaltens. Durch das Transformieren der negativen Emotionen, die das Rauchverhalten verursachen, erreichen wir, dass der Körper kein Verlangen mehr nach Zigaretten hat. Denn wenn der Antrieb zum Rauchen gelöst bzw. das positive Gefühl verankert ist, braucht der Körper zur Kompensation die Zigarette nicht mehr. Die Erfahrung zeigt, dass durch gezieltes mentales Training in den meisten Fällen nach nur einer Sitzungen eine komplette Raucherentwöhnung vollzogen werden kann.

In Workshops und Einzelcoachings zeige ich Ihnen, wie sie die Kernursachen Ihres Rauchverhaltens finden und lösen können und damit schnell vom Raucher zum Nichtraucher werden.